Klinik
Sowohl ambulante als auch stationäre Operationen führt Dr. Flämig im Josefinum oder im Vincentinum durch. Die Länge des Klinikaufenthaltes richtet sich nach Art und Umfang der Operation. Notfälle wie Blutungen oder Abszesse können jederzeit behandelt werden. Vor einem geplanten Krankenhausaufenthalt sollten Sie 14 Tage lang keine blutverdünnenden Medikamente wie Aspirin, Thomapyrin, Spalt-Tabletten oder ähnliches einnehmen.

Vincentinum
Das Vincentinum ist ein hochmodernes Klinikum, in dem die moderne medizinisch-technische Ausstattung und Behandlung ebenso wichtig ist wie die professionelle Pflege und eine wirtschaftliche Betriebsführung. Der menschlich nahe Umgang mit allen dem Klinik-Personal Anvertrauten hat hier einen besonders hohen Stellenwert. Ausführliche Informationen zum Vincentinum erhalten Sie unter www.klinik-vincentinum.de

Josefinum
Im Josefinum praktizieren Fachärzte und ihre qualifizierten Mitarbeiter moderne Hochleistungsmedizin in Verbindung mit einfühlsamer und individueller, auf die Bedürfnisse der einzelnen Patienten ausgerichteter Betreuung. Wenn Kinder stationär behandelt werden müssen, besteht die Möglichkeit, ein Elternteil mit aufzunehmen. Zwei Dachterrassen sowie zwei begrünte Innenhöfe laden zum Verweilen im Freien ein. Ausführliche Informationen zum Josefinum erhalten Sie unter www.josefinum.de