Fahrt an den Ammersee

DSC02563

Wo viel gearbeitet wird, muss auch mal Zeit zur Entspannung sein. Also starteten Dr. Paul Flämig und die Mitarbeiterinnen unserer Praxis an einem Freitag zum gemeinsamen Ausflug an den Ammersee – natürlich umweltfreundlich mit dem Zug. Sekt und frische Erdbeeren stimmten auf den Tag ein, den alle sehr genossen haben. Von Utting ging es mit dem Raddampfer bei traumhafter Sicht hinüber nach Herrsching. Den nötigen Appetit fürs Mittagessen holten sich Dr. Flämig und seine Mitarbeiterinnen bei der Wanderung durch das Kiental hoch zum Kloster Andechs mit seinem beliebten Biergarten. Ein wenig Kultur durfte nicht fehlen: So wurde vor dem Abstieg nach Herrsching gemeinsam die Klosterkirche besichtigt. Am See wartete noch ein leckeres Eis auf die Teilnehmer, bevor der Zug Richtung Augsburg bestiegen wurde. Zurück waren sich alle einig: Das war ein schöner Tag in geselliger Runde.